Freitag, 20. November 2015

LIEBSTER AWARD

Phelina hat mich für den "Liebster Award" nominiert. Vielen lieben Dank! :-)

Was ist der Liebster Award?
Gerade als Neueinsteiger wünscht man sich mehr Leser für den eigenen Blog. Deswegen wurde der "Liebster Award" ins Leben gerufen. Er funktioniert so ähnlich wie ein Kettenbrief.

Die Regeln des Liebster-Awards
1. Danke der Person, die dich für den Liebster Award nominiert hat, und verlinke ihren Blog in deinem Artikel.
2. Beantworte die 11 Fragen, die dir der Blogger, der dich nominiert hat, stellt.
3. Nominiere 5 bis 11 weitere Blogger für den Liebster Award, die bisher weniger als 1.000 Facebook-Follower haben.
4. Stelle eine Liste mit 11 Fragen für deine nominierten Blogger zusammen.
5. Schreibe diese Regeln in deinen Liebster Award Blog-Artikel.
6. Informiere deine nominierten Blogger über den Blog-Artikel.

Meine Fragen von Phelina


1. Du fährst in den Urlaub und du kannst kein Kindle mitnehmen, hast eine riesengroße WuLi und darfst aber nur drei Bücher mitnehmen - welche wären das?
Der Herr der Ringe von J.R.R. Tolkien (das ist ein bisschen gemogelt, aber für mich ist das ein Buch! Ich habe auch eine Taschenbuchausgabe zu Hause, in der alle drei Bände zusammengefasst sind). Wenn der Urlaub blöd wird, kann ich mich immer noch nach Mittelerde zurückziehen.
Emma von Jane Austen. Bisher habe ich von Miss Austen nur Pride and Prejudice und Persuasion gelesen. Die fand ich beide klasse. Allerdings sind das Bücher, die man nicht so nebenher lesen kann, finde ich. Die Sprache und die Art, wie erzählt wird, sind doch ein bisschen anders als in meinem gewöhnlichen Lesestoff. Da brauche ich immer ein Weilchen, um mich einzufinden. Perfekt für den Urlaub!
Feuer und Stein von Diana Gabaldon. Das ist eines dieser Bücher, die man eigentlich gelesen haben müsste, aber wo ich mir bisher immer dachte: puuh, so ein Klopper, soll ich wirklich anfangen…? Meine liebste Urlaubsdestination ist übrigens Schottland ;-)


2. Deine Freundin leiht sich ein Buch aus. Als du es wieder bekommst, sind die Seiten alle raus gerissen! Wie reagierst du?
Schockiert! Das kann unmöglich meine Freundin gewesen sein. Alle meine Freunde lieben Bücher! Da muss ein Hund im Spiel gewesen sein…


3. Dein Freund/Freundin möchte mit dir ins Kino gehen. Du aber willst lieber lesen! Wie entscheidest du dich?
Hand auf's Herz – ich würde ins Kino gehen. Lesen kann ich jederzeit, aber meine Freunde und ich haben nicht immer die Möglichkeit, uns einen Film im Kino anzusehen. Ich muss aber zugeben, dass es ein wenig von der Filmauswahl abhängig ist.


4. In einem Buchladen gibt es Rabatte auf alle - 30-90% Rabatt. Dein Geld für diesen Monat reicht aber nicht mehr - was tust du?
Ein bisschen was würde ich mir von Freunden pumpen, aber nicht zu viel.


5. Du liest eine Rezension von einem bekannten Blogger. Dieser spoilerte aber so viel über das Buch, das du gerne lesen möchtest. Was tust du?
Browser zumachen und das Buch besorgen. Die Rezension kann ich ja immer noch lesen, wenn ich selber mit dem Buch durch bin.


6. Es wurden ja viele Bücher verfilmt. Einige waren gut, andere waren nicht so gut. Welche Verfilmung hat dir besonders gut gefallen und warum?
Das ist zwar kein Film, sondern eine Serie, aber ich fand die BBC-Adaption von Jonathan Strange & Mr Norrell wirklich sehr gut. Einige Dinge wurden geändert und weggelassen, aber ich konnte immer nachvollziehen, warum sich die Crew dafür entschieden hat. Filme bzw. Fernsehserien und Bücher erzählen einfach unterschiedlich.


7. Du hast ein Kind, das gerne liest. Welche Kinderbücher oder Jugendbücher würdest du deinem Kind ans Herz legen?
Momo von Michael Ende – weil es ein komplexes Thema unheimlich einfühlsam und schön darstellt.
Die Rote Zora von Kurt Held – weil es nicht nur sehr spannend ist, sondern auch nicht davor zurückschreckt, die Welt so zu zeigen, wie sie ist.
Ronja Räubertochter von Astrid Lindgren – weil Ronja genau die Sorte Heldin ist, die ich gerne öfters in Kinderbüchern antreffen würde.


8. Dein/e Lieblingsautor/in gibt bekannt, dass sie keine Bücher mehr schreiben wird. Wie reagierst du?
Erstmal frustriert. Aber da gibt's was von Ratiopharm – Fanfiction akut.


9. Zurzeit wird ja viel Werbung für Blogger aller Art gemacht. Wie ist deine Meinung dazu, dass sich die großen Blogger untereinander pushen und die kleinen auf der Strecke bleiben?
Ich bin selbst erst seit kurzer Zeit dabei und erlaube mir deswegen noch kein Urteil.


10. In wie vielen Facebook-Gruppen bist du aktiv? Hast du eine Lieblingsgruppe und – wenn ja – warum gerade diese?
Mit meinem Schnulzen & Schwerter Account bin ich tatsächlich erst in einer Gruppe, bei den "Zeilenspringern". Aber dort ist immer sehr viel los! Bis jetzt habe ich nur gute Erfahrungen gemacht. Könnt ihr mir noch weitere Gruppen dieser Art empfehlen?


11. Und zu guter Letzt hoffe ich, du hattest viel Spaß bei den Fragen. *Smile*
Einige waren ganz schön knifflig! Aber es hat Spaß gemacht – mal nicht die üblichen Fragen, die man eh schon zigmal beantwortet hat!


Meine Fragen an euch

1. Wir alle haben ja Lieblingsbände in Buchreihen. Gibt es auch einen Band in einer deiner Lieblingsreihen, den du nicht gut findest?

2. Ein Autor / eine Autorin veranstaltet ein Gewinnspiel. Der Gewinner wird als Figur im neuesten Roman eingebaut. Du gewinnst. Welches Buch von welchem Autor / welcher Autorin ist es?

3. Liest du auch Blogs, die nichts mit Büchern zu tun haben? Wenn ja – welche?

4. Wenn Bücher verfilmt werden, ist das Urteil oft: das Buch war besser. Hast du schon einmal eine Verfilmung gesehen, die du besser fandest als das Buch?

5. Hast du schon einmal eine Nacht durchgemacht, weil du ein Buch einfach nicht zur Seite legen konntest?

6. Wenn du dich in ein Tier verwandeln könntest, welches Tier würdest du wählen?

7. Wer ist der schlimmste Bösewicht, der dir je in einem Buch begegnet ist?

8. Jeder hat eine Lieblingsfarbe. Aber was ist dein Lieblingsgeräusch?

9. Hörst du Musik beim Lesen?

10. Hast du schon einmal Fanfiction geschrieben oder liest du gern Fanfiction?

11. Was war deine Theorie, bevor du den letzten Harry Potter Band gelesen hast – dachtest du, Professor Snape sei gut oder böse?


Ich wünsche allen Bloggern viel Spaß beim Beantworten!

Kommentare: 6

  1. Hallo Susanne,
    ich danke dir für die Nominierung und hoffe, dass ich bald dazu komme, deine Fragen zu beantworten. ;-)
    Liebe Wochenendgrüße,
    Hibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Susanne,
      da zu deiner Nominierung noch eine hinzugekommen ist, habe ich die beiden kombiniert und eure Fragen beantwortet.
      Wie in meinem Beitrag schon angemerkt, habe ich gerade heute und ganz sicher in den nächsten Tagen keinen Kopf, um unbeschwerte Fragen zu stellen. Ich hoffe sehr, dass du dies verstehen kannst. Dennoch wollte ich deine Fragen nicht ins Leere laufen lassen.
      Sei mir ganz lieb gegrüßt,
      Hibi

      Löschen
  2. Hallo Susanne,

    danke, dass du an mich gedacht hast. Ich werde Fragen gern beantworten, bei mir dauert's aber meistens etwas länger.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen,

      hier sind nun meine Antworten:
      http://zeit-fuer-neue-genres.blogspot.co.at/2015/12/liebster-award-discover-new-blogs-6.html

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
  3. Vielen Dank fürs Taggen :)
    Meine Antworten gehen am 27. online!
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag!
    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen :)
    Hier sind meine Antworten: http://seite7.blogspot.de/2015/11/tag-mein-vierter-und-funfter-liebster.html
    Liebe Grüße und einen schönen Start ins Wochenende.

    AntwortenLöschen